Mentaltraining ist ein bewußtes Training zur Verbesserung sportlicher, geistiger und emotionaler Techniken, um Sie als Sportler in Ihrem Golfspiel zu unterstützen und die maximale Leistungsstärke abzurufen, wenn Sie diese benötigen.

Durch das mentale Training, welches auch begleitet wird durch praktische Übungen, einer genauen Analyse Ihrer Vorbereitung zum Spiel und dem Entwickeln von effizientem Training, können Sie bewusst Einfluss nehmen auf Ihre Gedanken und ist somit nachweislich förderlich für bessere Leistungen im Sport.

Mit unserem Mentaltraining lernen Sie technische Abläufe mit Spass und Freude umzusetzen, die negativen Gedanken und Emotionen zu kontrollieren und positiv zu besetzen. Sie bauen in Krisensituationen mehr Selbstvertrauen auf und bewahren so die innere Ruhe. Mehr Konzentration kann beim nächsten Schlag punktgenau abgerufen werden und statt mit Wut im Bauch regiert endlich wieder die Spielfreude und Leichtigkeit in Ihrem Golfspiel.

Wenn Sie diesem Link folgen, kommen Sie zu einen meiner Artikel, der sehr gut erklärt, worin der Unterschied zwischen einen Golfmentaltrainer liegt und einen Golflehrer.

Artikel hier lesen!